production deep hole drilling

Was ist Deep Hole Drilling?

deep-hole-drilling-depth-to-diameter-hole-ratioEin tiefes Loch wird durch sein Tiefen-Durchmesser-Verhältnis (D:d) definiert, und in der Regel werden Bohrungen größer als 10:1 als tiefe Löcher betrachtet. Tieflochbohrungen in Metall haben eine Reihe von Anwendungen in verschiedenen Branchen, wobei seine Ursprünge auf die Notwendigkeit geraderer, genauerer Kanonenfässer zurückgehen und expandieren, da andere Branchen Tieflochbohrverfahren integriert haben, um ihre eigenen Anwendungen zu verbessern.

Tieflochbohrungen bestehen aus BTA-Bohrungen und Geschützbohrungen,mit zusätzlichen Verfahren, die für spezifische Toleranzziele entwickelt wurden und in der Regel auf Tiefbohrmaschinen im BTA-Stil durchgeführt werden. Tieflochbohren wird in einer Vielzahl von Materialien von Aluminium bis zu Superlegierungen verwendet und ist in der Lage, eine enge Durchmesserkontrolle, Geradheit und überlegene Oberflächengüte in Werkstücken zu erreichen.

Tiefbohrverfahren arbeiten mit speziellen Werkzeugen und Setups, um Hochdruckkühlmittel zu liefern, Späne sauber zu evakuieren und Tiefen-Zu-Durchmesser-Löcher in Metall zu erreichen, die über das hinausgehen, was eine gewöhnliche CNC-Maschine erreichen kann. So können Hersteller ihre Fertigungstoleranzen und Produktionsanforderungen zuverlässig, präzise und effizient erfüllen.

Tiefbohren wird in der Regel an speziellen Tiefbohrmaschinen durchgeführt, die hergestellt und montiert werden, um die Prozesse für Geradheit und Effizienz zu optimieren. Fortschritte in der Technologie ermöglichen CNC-Bearbeitungszentren, die mit Hochdruck-Durchspindelkühlmittel ausgestattet sind, bis zu einem begrenzten Tiefen-Durchmesser-Verhältnis zu schießen. UNISIG produziert hochleistungsfähige BTA- und Schießmaschinen mit Anwendungen von mehr als 400:1 D:d.A.D.

Tieflochbohrprozess

counter-rotating-deep-hole-drilling-tool-diagramRotierendes Werkzeug
  • Typischerweise für nicht symmetrische Bauteile oder runde Teile mit mitteninangeordneten Bohrungen
  • Die Schnittgeschwindigkeit wird durch die Werkzeugspindeldrehzahl bestimmt
  • Bohrdrift kann im Vergleich zu rotierenden Werkstück oder Gegendrehprozess signifikant sein
Rotierendes Werkstück
  • Typischerweise für runde Teile mit einem tiefen, auf der Mitte Loch verwendet
  • Schnittgeschwindigkeit wird durch Teil bestimmt, ausbalanciert, um hohe Drehgeschwindigkeiten zu ermöglichen
  • Bohrdrift wird im Vergleich zum Drehwerkzeug reduziert
Gegendrehwerkzeug und Werkstück
  • Idealer Prozess für rundige Teile mit tiefem, auf der Mitte loch
  • Die Schnittgeschwindigkeit wird durch eine Kombination von Werkzeug- und Werkstückdrehung bestimmt
  • Bietet optimale Lochgeradheit und Konzentrizität

Tieflochbohrwerkzeuge

deep-hole-drilling-bta-and-gun-drill-toolsGundrill-Werkzeuge
  • Gundrilling wird für kleinere Bohrungen verwendet, typischerweise 1 – 50 mm [0 .04 – 2.00 in] Durchmesser
  • Hochdruckkühlmittel wird durch die Spindel und die Mitte des Pistolenbohrers eingeführt
  • Die Späne werden durch eine v-förmige Nut in der Länge des Werkzeugs entladen
  • Gundrill-Spitzen werden gemahlen, um Bohrziele zu erreichen und die Standzeit zu verlängern

 

Gundrill Tools finden >

BTA-Werkzeuge
  • BTA Tieflochbohrungen werden für größere Bohrungen mit einem Durchmesser von typischerweise 20 – 200 mm verwendet [0 .80 – 8.00 in]
  • Hochdruckkühlmittel wird durch die Druckkopfanordnung an der Außenseite des Werkzeugs eingeführt
  • Die Späne werden durch das Werkzeugzentrum, durch das Bohrrohr und die Maschinenspindel entladen
  • BTA-Bohrungen führen in der Regel 5-7-mal schneller als Das einschießenundund erfordern eine höhere Leistung
  • Zusätzliche verlängerte Durchmesser können auf BTA-Maschinen mit sekundären Tiefbohrungen, wie z.B.

 

BTA-Werkzeuge >

Tieflochbearbeitung und andere Prozesse

  • Nach dem Bohren können zusätzliche Bearbeitungsmethoden die Tiefe-Loch-Konzentrizität, Geradheit, Oberflächengüte weiter verbessern und komplexe Features hinzufügen. Diese Methoden bearbeiten die Innenfläche des Lochs, ähnlich wie andere externe Bearbeitungsprozesse, und die meisten können auf BTA Tieflochbohrgeräten durchgeführt werden.
  • Prozesse werden in der Regel an einem Werkstück mit einer vorhandenen Bohrung durchgeführt, aufgrund von vorherigem Bohren oder Zentrifugalguss. Viele dieser Tieflochbearbeitungsprozesse sind für spezifische Anwendungen optimiert, wie z.B. Skiving-Maschinen für die Hydraulikzylinderindustrie oder Flaschenbohren für Fahrwerksantriebe.

Lernen Sie weiter über Tieflochbohrungen:

gundrill tool

Erfahren Sie mehr über Dasbohren,Prozessparameter und wenn es die ideale Tieflochbohrlösung ist.

bta tool in machine

Erfahren Sie mehr über BTA-Bohrungen, zusätzliche Methoden, die auf BTA-Maschinen arbeiten, und BTA-Tieflochbohrvorteile.