Kernkompetenz – Schulung

Training ist eine Kernkompetenz? Wirklich? Ja. Ausbildung ist das Wichtigste, was wir als Unternehmen tun können, um unsere Zukunft zu sichern und für unsere Kunden da zu sein. Wir haben einen Kernwert, um „herauszufinden, was als nächstes kommt“. Um dies in einem hochpräzisen, automatisierten Fertigungstechnologieunternehmen zu tun, müssen Sie über eine sehr starke Wissensbasis in vielen Bereichen verfügen.

Viele, die bei UNISIG arbeiten, haben eine formale Ausbildung in Fertigungstechnologie oder Ingenieurwesen. Andere kommen aus einem Hintergrund, Dinge zum Laufen zu bringen und Probleme zu lösen, Wissen zu sammeln, während sie gingen. Egal, wo wir anfangen, UNISIG weiß, dass ein systematisches Trainingsprogramm unser Lernen beschleunigen wird.

Ein Unternehmen voller gut ausgebildeter Menschen verschwendet keine Jahre damit, Dinge auf die harte Tour zu tun. Das Leben ist zu kurz, um über Dinge zu kämpfen, die ein paar Stunden rechtzeitigen Unterrichts zur zweiten Natur machen würden. Jeder, der auf die gleiche Weise trainiert wird, beschleunigt alles, was wir tun. Wir verlieren uns nicht im Unkraut, weil zwei Menschen grundlegende Dinge anders machen und Verwirrung stiften.

Training – Wie wir es besser machen

Jede Abteilung identifiziert Themen, die in ihren technischen Disziplinen wichtig zu verstehen sind. Dann zerlegen sie sie in kleine Stücke, die trainiert werden können, um das Verständnis zu erhöhen. Alle diese Fächer werden in einem Schulungskatalog zusammengefasst.

Manager bauen eine Sammlung von Kursen auf, die ihren Mitarbeitern eine sehr starke Reihe von Werkzeugen an die Hand geben, mit denen sie arbeiten können, wenn sie Erfahrungen sammeln. Diese Kurse sind kurz, auf den Punkt und auf Abruf. Einige von ihnen stammen aus Online-Quellen, wenn das Thema häufig vorkommt. Spezialisierte Themen werden mit Referenzmaterialien umrissen, und die Schulung wird von einem unserer Fachexperten durchgeführt.

Erfahrene Leute „testen“ nicht aus dem Training. Wir bitten selbst die erfahrensten Veteranen, die Grund- und Mittelstufenkurse zu belegen. Jeder wird während dieses Auffrischungstrainings etwas lernen und es kommuniziert, was wir von anderen erwarten. Wenn es eine Meinungsverschiedenheit darüber gibt, was trainiert wird, wird sie sofort aufgedeckt und bis zum Schluss diskutiert.

Welche Fächer trainieren wir?

Sicherheit – Materialhandhabung, Werkzeugeinsatz, Maschinenbedienung, Gefahrenerkennung

Mechanik – Werkstoffe, Präzisionsmessung, Physik, Kraftübertragung

CNC-Bearbeitung – Einrichtung, CNC-Bedienung, Arbeitsaufnahme, Zerspanungswerkzeuge, Programmierung

Elektrisch – Leistungselektronik, Motion Control, Logik, Vernetzung, CNC-Konfiguration

Fluidtechnik – Hydraulik, Pneumatik, Schmier- und Kühlmittelsysteme

Automatisierung – Robotik, Maschinenautomatisierung, Zuführsysteme, Zelldesign, Teilefluss

Technologie – CAD, CAM, Simulation, erweiterte Analyse, Inspektion und Kalibrierung

Perspektive – Problemlösung, Projektmanagement, Konfliktlösung, Kommunikation

Die ersten 90 Tage – Grundausbildung

Arbeiten Sie sicher. Machen Sie es sich in unserem Shop bequem und lernen Sie, wie Sie Dinge finden. Organisiert sein. Arbeiten Sie intelligent und seien Sie produktiv. Wie interagieren die Abteilungen miteinander? Was ist Präzision? Welche Fertigungstechnologien werden von UNISIG eingesetzt? Wie entsteht unsere Produktlinie?

UNISIG verfügt über die richtigen Werkzeuge, um unsere Arbeit zu erledigen. Wir haben auch Workflows und Best Practices entwickelt, um sie noch effektiver zu machen. Neuen Mitarbeitern wird gezeigt, wo sich die Tools befinden, wie sie funktionieren und wie sie innerhalb der Richtlinien arbeiten, die es unseren Teams ermöglichen, dem zu vertrauen, was jeder von uns tut.

Frühes Training beschleunigt das Lernen während der Arbeit. Wir wollen nicht, dass sich die Leute fragen, was bestimmte Begriffe bedeuten, die für Menschen, die eine Weile bei UNISIG gearbeitet haben, eine zweite Natur sein könnten, und keine Fragen stellen, wenn die Antworten benötigt werden. Die meisten Menschen, die unsere Werte teilen, finden, dass die Arbeit bei UNISIG sofort eine überraschend gute Erfahrung ist. Wir wollen einfach Maschinen bauen, unsere Kunden zufriedenstellen und Menschen beim Lernen helfen.

Das erste Jahr

Automatisierte Werkzeugmaschinen verfügen über fortschrittliche mechanische und elektrische Systeme, die nicht ohne weiteres verstanden werden können, wenn man nur um sie herum ist. Vorgesetzte und Manager führen jede Person durch eine Reihe von Kursen, die Wissen in ihrem Bereich der Fertigungstechnologie aufbauen.

Es gibt viele Überschneidungen des Wissens zwischen den Abteilungen. Wir wissen, je breiter Ihr technisches Verständnis ist, desto besser sind Sie in Ihrem Job. UNISIG nutzt Cross-Training, um uns zu besseren Problemlösern zu machen. Dieses Cross-Training ist einfach in der Ausführung. Schulungsprogramme werden für jede Person entwickelt, indem Kurse nacheinander kombiniert werden, um ihre Erfahrung abzurunden, einschließlich Kurse, die von anderen Abteilungen entworfen wurden.

Manager-Scorecards beinhalten, wie gut ihre Abteilung geschult ist, und sie sind dafür verantwortlich, dies trotz ihrer Projektarbeitsbelastung zu erreichen. Das Training ist oft so geplant, dass es für ein bestimmtes Projekt nützlich ist, was das Lernen verstärkt, da es sofort verwendet wird.

Fortbildung

Fortbildungsthemen werden in Kursen behandelt, die von unseren Technologiepartnern oder Branchenspezialisten präsentiert werden. Engineering- und Fertigungssoftware ist im Abonnement, so dass wir immer auf dem neuesten Stand sind, und wir bleiben mit neuen Release-Lernsitzungen auf dem Laufenden. Wenn wir ein neues Werkzeug oder Gerät kaufen, kaufen wir Schulungen als Teil dieser Investition. Wenn sich diese Technologien ändern, bleiben wir auf dem neuesten Stand, weil unsere internen Verfechter bestimmter Technologien nach Verständnis suchen, das erfasst und auf den Rest von uns übertragen werden kann.

Unsere Führungskräfte kennen die Stärken und Schwächen ihrer Mitarbeiter. Entscheidungen werden bei der Zuweisung von Projekten getroffen, die erfahrene und unerfahrene Personen zusammenbringen, um das Verständnis zu erhöhen. Einige Aufgaben werden erteilt, um eine Person etwas Neuem auszusetzen oder eine Gelegenheit zu schaffen, eine Fähigkeit aufzufrischen, die möglicherweise nicht verwendet wurde.

Nicht alle Schulungen sind technisch. Zukünftige Führungskräfte in unserem Unternehmen werden in Management, Konfliktlösung und dem Erkennen von selbstlimitierenden Gewohnheiten geschult. Wir alle müssen einen positiven Einfluss auf die neuen Generationen haben, wenn wir das Wachstum von UNISIG abbilden.

Ausbildung in unserer Kultur

Bei UNISIG hört die Ausbildung nie auf. Von jedem hier wird erwartet, dass er Wissen durch Schulungen weitergibt, während er in seinem Team arbeitet. Das ist nicht immer instinktiv, und manche Menschen sind besser darin als andere. Wir lassen uns deswegen nicht vom Haken.

Wir haben festgestellt, dass der Prozess der Schulung von jemandem, der mit einem bestimmten technischen System nicht vertraut ist, Ihr eigenes Verständnis stärkt. Albert Einstein sagte einmal:„Wenn du es nicht einfach erklären kannst, verstehst du es nicht gut genug.“ Dies erfasst unsere Denkweise und sollte eine Ermutigung für neue und erfahrene Menschen sein.

Was wir tun, ist nicht einfach, aber wir machen es nicht schwieriger als nötig. Unsere Trainingskultur hält uns auf dem Boden. Das Beste daran ist, dass neue Ideen auf eine Weise fließen, die für den Einsatz erfasst werden kann, da mehr Menschen zu unserem Gesamtwissen bei UNISIG beitragen.